Astana Library Kasachstan

In direkter Nachbarschaft zum Präsidentenpalast entsteht in Astana die neue Nationalbibliothek.
Bauherr: 
First President of the Republic of Kazakhstan
Architekt: 
Foster + Partners
Land: 
Kasachstan
Stadt: 
Astana
Fertigstellung: 
2014
Bildnachweis: 
courtesy of metal yapi

Geometrisch besteht das Gebäude aus zwei Kugelausschnitten mit unterschiedlichem Durchmesser. Einer bildet den opaken unteren Fassadenteil ein weiterer die flache Glaskuppel. Das Haupttragwerk des Gebäudes besteht aus neun unterschiedlich geformten Deckenebenen welche auf Stahlbetonstützen ruhen. Stahlbetonkerne steifen das Gebäude aus. Das in Richtung des Präsidentenpalastes nach Norden um 20° geneigte Glasdach liegt auf verschiedenen Ebenen der Stahlbetonstruktur auf. Es hat eine Spannweite von 90m bei einem Stich von 11m. Das rechteckige Raster der Dachkuppel trägt Schubkräfte in der Glasebene sowohl durch die Rahmenwirkung der biegesteif verbundenen und hauptsächlich geschraubten Rechteckhohlprofile, als auch durch die Ringwirkung des steifen Randträgers ab. Durch eine statisch bestimmte Lagerung bleibt die verglaste Stahlkuppel aus Netz und Randträger weitestgehend unabhängig vom Langzeit- und Verformungsverhalten des Stahlbeton-Haupttragwerks.

Projektnummer: 
0444