Aviary Sculptures

Architekt: 
Hoeweler + Yoon Architecture
Land: 
Vereinigte Arabische Emirate
Stadt: 
Dubai
Fertigstellung: 
2013
Bildnachweis: 
Courtesy of Höweler + Yoon Architecture / Parallel Development

Die “Surround Sound”-Skulptur ist ein interaktives Kunstwerk in einem öffentlichen Bereich eines Einkaufszentrums in Dubai. Die Installation besteht aus mehreren Glasröhren, die bis zu vier Meter hoch und fest im Boden verankert sind. Die Röhren können vom Publikum angefasst werden und reagieren auf Berührungen mit modulierenden Licht- und Klangvariationen.
Knippers Helbig wurde als Berater für die Glasstatik engagiert und hat neben dem Vorschlag, schlichte Röhren und entsprechende Glasdetails zu verwenden, ebenfalls ein Konzept für das Fundament eingebracht. Um die Belastbarkeit und das Bruchverhalten der Glasröhren zu testen, koordinierte Knippers Helbig einen ausführlichen Pendelschlagversuch

Projektnummer: 
0452