Straßenbrücke Lucca

Straßenbrücke mit 600m Länge
Bauherr: 
Stadt Lucca, Toskana
Architekt: 
Modostudio
Land: 
Italien
Stadt: 
Lucca
Bildnachweis: 
modostudio / Knippers Helbig

Die Brücke überspannt mit einer Gesamtlänge von 600m ein weitläufiges Flussbett außerhalb der Stadt Lucca.
Das Bauwerk dient sowohl als zusätzliche Wegeverbindung für den Schwerlastverkehr als auch als Überquerungsmöglichkeit für Fußgänger.
Als Querschnitt wurde ein asymmetrischer Stahlbetonquerschnitt gewählt, bei welchem der Fußgängerweg vertikal versetzt - vom Straßenlärm abgeschirmt - verläuft.
Der Brückenüberbau ist als Durchlaufträger konzipiert, welcher im Bereich der 90m weiten Hauptspannweiten zusätzlich vorgespannt wird.
Die Konstruktion soll im Freivorbau realisiert werden; die Unterteilung der Brückengeometrie in Kreissegmente ermöglicht somit einen vergleichsweise einfachen Bauablauf.

Projektnummer: 
0110-0057