Rewe Green Building 20xx

REWE20xx Prototyp für den Supermarkt der Zukunft
Bauherr: 
REWE Markt GmbH
Architekt: 
acme
Land: 
Deutschland
Stadt: 
Wiesbaden
Fertigstellung: 
05/2021
Bildnachweis: 
© REWE/Jürgen Arlt

Mit dem Prototypen Rewe20xx wird 2021 ein neuartiges Konzept für einen CO2 neutralen Supermarkt realisiert. Der Supermarkt, mit einem Gewächshaus auf dem Dach und angrenzender Drogerie, dient der baulichen Umsetzung eines neuartiges Bauprinzips für REWE. Ein Baukastensystem aus gestapelten und einfach gefügten Holzbalken dient als Haupttragwerk und wird zugleich raumbildende Struktur. Die Ehrlichkeit der Konstruktion wird dabei sowohl gestalterischer Ausdruck als auch Symbol für zeitgemäßes Bauen. Brettschichtholzträger werden in Kreuzlagen gestapelt und seitlich an den Hauptstützen verschraubt. Die Geometrie des Stützenkopfes dient dabei der Reduktion der Deckenspannweite als auch der gleichmäßigen Lasteinleitung in die Stützen. Der Holzbau wurde im Wesentlichen aus vorgefertigten Elementen und Konstruktionsabschnitten realisiert, dann vor Ort in einer sehr kurzen Bauzeit von 8 Wochen montiert. Die Aussteifung erfolgt über die Funktionseinheiten der Serviceboxen in Stahlbetonbauweise.

Projektnummer: 
0607